Sonntag, 1. September 2019

Lonliest Road

Entlang des Salzsees bin ich heute in Richtung Nevada gefahren. An einem Autobahn-Rastplatz kann man sogar auf die Salzfläche gehen (oder auch mit dem Auto fahren).



Anschliessend bog ich nach Süden ab, um über den Highway 50 weiterzufahren, der offiziell als die einsamste Straße Amerikas gilt. Unterwegs habe ich noch einen kleinen Spaziergang zu Petroglyphen (Felsritzungen) zu machen. Hier war nicht viel los, dafür macht es mehr Spaß hier zu fahren als auf der Autobahn.



Keine Kommentare:

Kommentar posten